Exklusiv bei Zumhagen: 3D-Erlebnissehtest für die perfekte Brille

Bei Optik Zumhagen in Oelde erleben unsere Kunden jetzt exklusiv eine kleine Revolution in der langen Geschichte der Augenoptik. Mit dem PasKal3D Erlebnisrefraktionssystem hält modernste Technik Einzug in den Augen-Prüfraum. Statt wie bisher mit einem Projektor werden unseren Kunden die Sehzeichen auf einem modernen 3D-Monitor präsentiert

Dabei sieht der Kunde während des gesamten Sehtests über Polarisation getrennte Bilder für das rechte und linke Auge.

PasKal3D ist eine Neuerfindung, die dem Augenoptiker die Augenglasbestimmung in neuartiger Qualität und Geschwindigkeit ermöglicht. Sehtest bis heute: Zuerst wird das eine Auge gemessen, das andere ist abgedeckt, dann wird getauscht und am Ende kommen noch ein paar Teste für beide Augen.

Während der Augenprüfung schaut der Kunde ganz entspannt auf eine schöne Landschaft und bemerkt gar nicht, welche Bilder dem rechten und welche Bilder dem linken Auge angeboten werden.

Das innovative Prüfsystem haben Fachbuchautor Dieter Kalder und der Fachdozent Fritz Paßmann entwickelt, die Programmierung hat das Softwarehaus IPRO übernommen..

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.